Vorsteckring / Beisteckring

Hier können Sie Vorsteckringe (Beisteckringe) aus 925 Sterling Silber und chirurgischem Edelstahl günstig online kaufen. Mehr Infos zu dieser Art von Ringen finden Sie im Text ganz unten.



Artikel 1 - 39 von 39

Vorsteckring - ideal als Ergänzung zum Ehering oder Verlobungsring

Vorsteckring - wird auch als Beisteckring bezeichnet

Vorsteckringe oder Beisteckringe, wie sie auch genannt werden, sind Schmuckstücke, die am Ringfinger getragen werden und häufig als Ergänzung zum Verlobungs- oder Eheringe dienen. Sie sind in der Regel aus 925 Sterling Silber oder hochwertigem Edelstahl gefertigt und können mit Edelsteinen oder Zirkonia besetzt sein.

Vorsteckringe sind sehr schmal und haben eine Breite von maximal 3mm. Deshalb können sie dem eigentlichen Verlobungsring sehr gut vorgesteckt werden. Daher stammt auch die Bezeichnung für diese Ring-Art.

Beisteckring als Ergänzung zum Verlobungsring - Welche Hand?

Vorsteckring - Welche Hand beim Verlobungsring

Vorsteckringe werden als Ergänzung zum Verlobungsring in der Regel nur von der Frau getragen und befinden sich auf dem Ringfinger der linken Hand. Sie werden als Zeichen der Verlobung getragen und symbolisieren die Absicht, eine Ehe einzugehen.

Beisteckring als Aufwertung des Eherrings - An welcher Hand wird er getragen?

Vorsteckring - Welche Hand beim Ehering

Wenn der Vorsteckring als Ergänzung zum Ehering getragen wird, dann in Deutschland meist am Ringfinder der rechten Hand, also direkt vor dem Hochzeitsring. Häufig ist der eigentliche Trauring eher schlicht gehalten. Hier empfiehlt sich ein extravaganter Beisteckring, um zusätzlichen Glanz und Glamour zu erzeugen. Ist der Ehering hingegen eher pompös gestaltet, dann darf der Beisteckring gerne möglichst klassisch und schlicht gestaltet sein.

925 Sterling Silber oder Edelstahl - Welches Material beim Vorsteckring wählen?

Silber oder Edlestahl - Welches Material beim Vorsteckring

Vorsteckringe aus 925 Sterling Silber sind eine beliebte Wahl als Ergänzung für Verlobungsringe, da sie relativ erschwinglich sind und eine lange Haltbarkeit haben. Sterling Silber ist eine Legierung, die aus 92,5% reinem Silber und 7,5% anderen Metallen besteht, wodurch es stabiler und langlebiger als reines Silber wird. Sterling Silber ist auch leicht zu pflegen und kann durch regelmäßiges Polieren wieder glänzend werden.

Beisteckringe aus Edelstahl sind ebenfalls eine beliebte Wahl, da sie langlebig und noch widerstandsfähiger als Ringe aus Silber sind. Edelstahl ist ein rostfreies Metall, das kratzfester, robuster und zudem auch günstiger als Silber, Gold oder Platin ist. Es gibt viele verschiedene Designs von Beisteckringen aus Edelstahl, von schlicht und klassisch bis hin zu modern und auffällig. Sie sind auch leicht zu reinigen und erfordern keine spezielle Pflege.